Folien der Referenten Haftpflichtprozess 2014 / Termine der weiteren HAVE-Tagungen

15.05.2014

Bei der Haftpflichtprozesstagung standen aktuelle praktische Fragen im Vordergrund. Zur Sprache kamen die revidierte Haftung der Eisenbahnunternehmen nach Art. 40b ff. EBG ebenso wie die Verantwortlichkeit des Grundeigentümers bei rechtmässiger Bewirtschaftung des Grundstücks nach dem neuen Art. 679a ZGB. Weitere Referate beschäftigten sich mit dem Zwischenentscheid, dem Replikrecht nach Art. 29 Abs. 1 und 2 BV; Art. 6 Ziff. 1 EMRK, der vorläufigen Beweisführung nach Art. 158 ZPO und der Abgrenzung zwischen Teilklage, unbezifferter Forderungsklage und Stufenklage. Den Schluss der Vorträge bildete eine Darstellung der Insassenversicherung und der mit ihr verbundenen Fragestellungen, bevor der Nachmittag – wie schon der Vormittag – mit einer angeregten Diskussionsrunde zwischen Referenten und Tagungsteilnehmern endete.

Zu den Referaten sind auch schriftliche Beiträge verfasst worden, die im bereits erschienen Tagungsband: Walter Fellmann und Stephan Weber (Hrsg.), Haftpflichtprozess 2014 (Schulthess Verlag, CHF 72.00) nachgelesen werden können. 

Inhaltsverzeichnis

Die Präsentationsfolien der Referate können hier heruntergeladen werden.


Termine der nächsten HAVE-Tagungen:

Herbsttagung «Koordinationsrecht»

Donnerstag, 30. Oktober 2014, KKL Luzern

Personen-Schaden-Forum 2015

Donnerstag, 15. Januar 2015, Kongresshaus Zürich




<- Zurück zu: News